faecherresidenz_start

Praktisch aus Prinzip
Der ausgeklügelte Schnitt unserer Wohnungen lässt Ihnen viel Raum für individuelle Wohnwünsche. Alles ist hell und mit hochwertigen Materialien ausgestattet.
  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgroesse
  • Schrift vergroessern
Startseite FächerResidenz
Lesung – Karlsruher Kinder erzählen Drucken

Junge und MädchenIm letzten Jahr erschien das vielbeachtete Buch der bekannten Autorin Doris Lott: Hopfenduft und Butterbrezel – Karlsruher Kinder erzählen.

Im Vortragsraum in der FächerResidenz erzählen am
24. Oktober 2013 heute bekannte Karlsruher Persönlichkeiten (von denen einige leider nicht mehr in unserer schönen Stadt leben) Geschichten aus ihrer Karlsruher Kindheit.

WEITERLESEN …

 
Wir fahren nach Zell am Harmersbach Drucken

Handbemalte TasseAm 19. September 2013 laden wir die Bewohner der FächerResidenz zu einem Besuch der Zeller Keramikmanufaktur in Zell am Harmersbach ein.

Um 15:00 Uhr werden wir zu einer Werksbesichtigung erwartet und erfahren hier Wissenswertes über die traditionelle und aufwändige Produktion und können den Formendrehern oder Keramikmalerinnen über die Schulter schauen. Die “Zeller Manufaktur” ist eine der ältesten Keramikmanufakturen Deutschlands.

WEITERLESEN …

 
Französische und deutsche Chansons Drucken

MusikantenAm 12. September 2013 begleitet das Duo Marc Delpy (Sänger und Gitarrist) und Frank Eisele (Akkordeon) unser gemeinsames Abendessen in der FächerResidenz mit französischen und deutschen Chansons aus früheren Zeiten.

Einlass in den Speisesaal wird bereits um 17:30 Uhr sein. Das Programm beginnt um 18:00 Uhr.

WEITERLESEN …

 
Kurt Meyer liest Gedichte von Alfred Brendel Drucken

Alfred BrendelAm 27. August 2013 liest Kurt Meyer im Vortragsraum der FächerResidenz Gedichte von Alfred Brendel.

Alfred Brendel, der Freunden der klassischen Musik als engagierter und feinsinniger Pianist bekannt ist, ist auch Verfasser von skurilen Texten. Mehrere Gedichtbändchen wurden bereits veröffentlicht.

Die Themen seiner humorvollen Gedichte – denen der Reim fehlt – sind gewöhnungsbedürftig:

Da muss ein Kamel durch ein Nadelöhr, da werden Klaviere geräuchert, betätigt sich Beethoven als Bäcker und Mozart als Mörder, ein Schwein telefoniert und ein Huhn wird zum Bettgenossen.

WEITERLESEN …

 
Die Pracht der Farben – Emil Nolde Drucken

Portrait Südsee-BewohnerAm 29. August 2013 fahren wir zur Sonderausstellung Die Pracht der Farben im Museum Frieder Burda in Baden-Baden.

Seit dem 15. Juni sind dort die berühmten Werke von Emil Nolde zu sehen. Emil Nolde (1867–1956) zählt zu den wichtigsten Künstlern des Expressionismus.

In der umfangreichen Werkschau werden die zentralen Themen seines künstlerischen Schaffens vorgestellt. Neben Landschaften sind Figurenbilder und Bildnisse zu sehen, ebenso religiöse Motive sowie Impressionen seiner Südseereise.

Die Teilnehmerkarten erhalten Sie ab Dienstag, 20. August 2013, ab 9.00 Uhr an den Rezeptionen.

WEITERLESEN …

 
Wir fahren zum Reffenthaler Altrhein bei Speyer Drucken

Altrhein bei SpeyerErleben Sie am 20. August 2013 eine Schiff-Rundfahrt auf dem Reffenthaler Altrhein bei Speyer. Die Rundfahrt auf dem Fahrgastschiff Pfälzerland beginnt um 15:00 Uhr und dauert ca. 1,5 Stunden.

Der Reffenthaler Altrhein entstammt dem ehemaligen Rheinverlauf vor der Rheinbegradigung. Die Fahrt geht ca. 6 km stromabwärts, bevor auf der gegenüberliegenden Seite der Reffenthaler Altrhein erreicht wird.

WEITERLESEN …

 
Wir fahren zum ZDF-Sendezentrum in Mainz Drucken

ZDF-LogoUnser diesjähriger Tagesausflug führt uns am 22. Juli 2013 nach Mainz, in die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz.

Um 10.00 Uhr steht für die Reiseteilnehmer zunächst eine Führung an. Sie besichtigen die verschiedenen Studios und Regiebereiche und haben die Gelegenheit, den Besucherfilm anzuschauen.

Gegen 12.00 Uhr können Sie im ZDF Casino zu Mittag essen. Zur Auswahl stehen 3 Tellergerichte zum Preis zwischen 7,80 € und 10,45 € ohne Getränke.

WEITERLESEN …

 
Europäisches Parlament und Elsässische Lebensart Drucken

Flagge der EUAm Dienstag, den 18. Juni 2013, veranstaltet die FächerResidenz einen Ausflug zum Europäischen Parlament in Straßburg.

Da für den Einlass in das Gebäude eine verbindliche Teilnehmerliste notwendig ist, muss die Anmeldung für diesen Ausflug bis zum 03. Juni 2013 an der Rezeption der FächerResidenz erfolgt sein!

Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden!

 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 Weiter > Ende >>
Seite 31 von 36

Titelblatt des Residenz-Journals 38

Besichtigungen

Jeden Dienstag zwischen 15.00 und 17.00 Uhr haben Sie ca. jede 1/2 Stunde ohne Voranmeldung die Möglichkeit zur Beratung und zur Besichtigung von Musterwohnungen in der FächerResidenz.

ResidenzSauna

ResidenzSauna – Ort der Ruhe und Entspannung

Speisekarte

FleischgerichtAktuelle Speisekarte

FaecherResidenz

Größere Ansicht des Videos öffnen

Partner

Volksbank Karlsruhe


Wohnstift Karlsruhe e. V.